News - Blog



Interessenten schreiben mir bitte unter Harald.Metz(at)online.de mit Ihren persön-lichen Kommunikationsdaten (siehe oben).



08. April 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach langen Rufen hat sie ihn wohl erhört.

Grünspecht.


12. Juli 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

7 Tage auf der Donau, von Pasau nach Bratislava und zurück, eine herrliche Reise die wir nicht missen möchten.


26. Juni 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute bei zwei verschiedenen Thermometern diese Temperatur gemessen.

Im Schatten, wohlgemerkt!

Ein Wahnsinn, da bin ich gleich wieder ins kühle Haus.


Am 05. Mai 2019

 

Mit einem Team des Autorenclub Donau-Ries auf dem "KunstHandWerk"-Markt in Monheim/Schwaben, mit

einem Stand.



04. März 2019

 

Meine Autorenlesung im Literaturcafé in Holheim bei Nördlingen.

Es war ein schöner Abend mit tollen Zuhörerinnen und Zuhörern.
Es hat mir viel Spaß gemacht, vor allem auch noch die Angeregte Unterhaltung nach der Lesung.
Vielen Dank an alle, fürs Kommen.



15. Dezember 2018

 

Ein schöner Autoren-Lesenachmittag in "Die Werkstatt" in Donauwörth.

 

Gelesen haben: Irene Hülsermann, Petra Quaiser, Ingrid Riedelsheimer, Manfred Wiedemann und Harald Metz.

 

Ich habe meine Kurzgeschichte "Weihnachten in der Fremde" aus dem Gemeinschaftsbuch "Dezemberhimmel," des Autorenclub Donau-Ries, vorgelesen.

 

Ein Dankeschön an alle Anwesenden.


18.08.2018

 

Aktuell, bei uns.

 

 




28. Juli 2018

Tanzrundfahrt mit der MS Starnberg auf dem Starnberger See. Christa hat somit ihr Geburtstagsgeschenk vom 26.03.2018 eingelöst.

Es war ein herrlicher Abend und der "wettergott" war uns hold.


Heute sind die Rotschwänzchen ausgeflogen. Zuerst sind sie nur aus dem Nest auf den Balken, ein paar Stunden später ging es zum Flugunterricht nach draußen. Nach einigen "Notlandungen" funktionierte alles ganz gut und es ging "rund" im Garten.

Kurz vor dem Dunkelwerden hat die Mama die Kinder wieder ins "Bett" geschickt, d.h. ins Nest zurück gelockt. 


Voll besetztes Nest der Familie Rotschwänzchen.


10.02.2018

 

Ein immer wieder gern gesehener Gast bei uns.


04. Januar 2018

 

Eröffnung des Dorfladens in Fünfstetten.

 

Trotz strömendem Regen glich der Zulauf einer "Invasion". Man hätte meinen können, dass das ganze Dorf auf den Beinen ist.

 

Das freut mich natürlich sehr, denn ich bin mit im Beirat und habe z.B. das Dorfladenlogo kreiert und mich um die Geschäftsausstattung, die Webseite und die Werbemittel gekümmert.


Bei einem so schönen Wetter ist dieser Zustand eigentlich eine Schande, aber manches muss halt einfach sein.


Oktober 2016: Endlich ist auch die Überdachung der Südterrasse fertig.